1. Anwendungsbereich

Der Schutz personenbezogener Daten der Webseiten-Besucher ist für die econtea GmbH und ihre verbundenen Unternehmen ein sehr wichtiges Anliegen. Die vorliegende Datenschutzerklärung regelt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten anlässlich Ihres Besuchs unserer Internetpräsenz und Ihrer Nutzung der dort angebotenen Dienste.

2. Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die:

econtea GmbH
Rahel-Hirsch-Straße 10
D-10557 Berlin

Telefon: +49 30 59008 3547
Telefax: +49 30 59008 3700
E-Mail: info@econtea.com

Vertreter der Verantwortlichen: Jan Kirsch, Axel Otto
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 175230 B
USt.-IdNr.: DE 305581859

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten

3.1. Cookies

Zweck

[…]

Rechtsgrundlage

[…]

Empfänger

[…]

Übermittlung in Drittländer

[…]

Dauer der Speicherung

[…]

Folgen einer fehlender Cookie-Einwilligung

[…]

Weiterverarbeitung zu anderen Zwecken

[Wir verwenden Ihre Daten nur zu den hier angegebenen Zwecken!]

Cookie NameAnbieterZweckAblaufTyp
Notwendige Cookies
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
CookieConsentCookiebotSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne.1 JahrHTTP
rc::aGoogleDer Cookie wird verwendet, um zwischen Menschen und Bots zu unterscheiden, um Statistiken über die Nutzung der Webseite zu erstellen.PersistentHTML
rc::bGoogleDieser Cookie wird verwendet, um zwischen Menschen und Bots zu unterscheiden.SessionHTML
rc::cGoogleDieser Cookie wird verwendet, um zwischen Menschen und Bots zu unterscheiden.SessionHTML
Präferenz-Cookies
Präferenz-Cookies sind Cookies, die vom Nutzer der Website individuell getroffene Einstellungen für den nächsten Besuch speichert.
pll_languagePOLYLANGDieses Cookie wird benutzt, um die bevorzugte Sprache des Besuchers festzustellen und die Sprache dementsprechend auf der Website einzustellen, wenn möglich.1 JahrHTTP

3.2. Kontaktformular mit Google reCAPTCHA 3.0

Zweck

Das Kontakt- bzw. Downloadformular ermöglicht den Versand einer E-Mailnachricht in vorgegebener Struktur gemäß der Formular-Eingabefelder. Das Kontaktformular wird mit dem reCAPTCHA-Service von Google gegen missbräuchliche Verwendung abgesichert.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Wir haben ein Interesse daran, Ihre Anfrage kompetent beantworten zu können und verarbeiten Ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer konkreten Anfrage.

Empfänger

Die erhoben personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Übermittlung in Drittländer

Die erhoben personenbezogenen Daten werden nicht erst recht nicht in Drittländer übermittelt.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Kontaktaufnahme erfüllt wurde.

Weiterverarbeitung zu anderen Zwecken

Wir verwenden Ihre Daten nur zu dem hier angegebenen Zweck.

4. Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben die folgenden Rechte nach den gesetzlichen Vorgaben:

  1. Recht auf Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO)
  2. Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  3. Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  4. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  6. Recht Ihre Einwilligung in die Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen
  7. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 18 DSGVO).

Sie haben weiterhin das Recht der Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Für Berlin ist die zuständige Aufsichtsbehörde:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Maja Smoltczyk
Friedrichstr. 219
10969 Berlin

Tel.: +49 (0)30 13889-0
Fax: +49 (0)30 2155050
E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de
Web: https://www.datenschutz-berlin.de

5. Webseiten von Drittanbietern

Unsere Datenschutzerklärung gilt nicht für Webseiten von Drittanbietern, die Sie mittels Hyperlinks auf unseren Webseiten aufrufen. Wir bitten Sie, die auf den Webseiten der Drittanbieter verwendeten Datenschutzerklärungen gesondert zu beachten.

6. Datenschutz & Informationssicherheit

Unsere Mitarbeiter und Dienstleiter sind im Umgang mit personenbezogenen Daten zur Vertraulichkeit und zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet. Unsere Datenschutzmaßnahmen werden unter Berücksichtigung neuer technischer Entwicklungen regelmäßig aktualisiert.

Stand: 01.01.2020